Kinderwunsch

Der unerfüllte Kinderwunsch stellt für viele Paare eine enorme psychische Belastung dar. Gerade für diese Paare wäre ein Kind das grösste Glück in ihrem Leben. Falls sich bei Ihnen nach mehr als einem Jahr verhütungsfreien Geschlechtsverkehrs keine Schwangerschaft eingestellt hat, ist Handlungsbedarf gegeben.
 
begruessung2
 
Beim Mann sollte im Spermiogramm die Samenqualität- und quantität überprüft werden.
 
Bei der Frau stehen eine gynäkologische Untersuchung mit Krebsabstrich, Sekretbefundung und vaginalem Ultraschall am Beginn jeder Behandlung. Nach Analyse des Hormonstatus kann ein Follikelmonitoring folgen, das u. a. Rückschlüsse auf eine stattgefundene Ovulation zulässt. Finden sich dabei keine Auffälligkeiten, sollte eine Gebärmutterspiegelung, verbunden mit einer Bauchspiegelung durchgeführt werden, um anatomische Veränderungen zu erkennen.
 
Sind diese Vorraussetzungen erfüllt, kann evtl. mit einer Stimulationstherapie begonnen werden. Wird eine in-vitro-Befruchtung erforderlich, überweisen wir Sie an auf diesem Gebiet hochspezialisierte Zentren.